Warnmarkierung

Konturmarkierung

Neuer Warnmarkierungssatz Ford Ranger nach DIN 30710

Passgenau vorgefertigter Warnmarkierungssatz für das aktuelle Modell des Ford Ranger. Die Warnmarkierung wurde analog der DIN30710 in rot/weiß im Front, Seiten und Heckbereich ausgeführt. Das Heck wurde mit einer vollflächigen Warnmarkierung versehen. Zum Einsatz kam das hochreflektierende mikroprismatische Warnmarkierungsmaterial von Reflexite des Typs VC30710, welches keiner Kantenversiegelung bedarf. Zusätzlich erhielt das Fahrzeug an den Längsseiten eine Konturmarkierung in weiß mittels des ebenfalls hochreflektierenden Konturmarkierungsmaterials von Reflexite des Typs VC104+.