Warnmarkierung

Rakel

Neue Warnmarkierungssätze nach DIN30710 für diverse Fahrzeugtypen

Das Sortiment an Warnmarkierungssätzen nach DIN30710 in Rot/weiß wurde in den vergangenen Wochen umfangreich erweitert. Neben einer Vielzahl an aktuellen Modellen der Transporterklasse wie zum Beispiel der neue Ford Transit, der VW Transporter der sechsten Generation (T6) sowie beispielsweise das neue Modell des VW Caddy wurden auch einige neue PKW-Modelle mit in das Sortiment aufgenommen. Dies sind unter anderem das T-Modell der aktuellen Mercedes C-Klasse, der Mitsubishi L200 sowie der Audi Q5.

In gewohnter design112 Qualität sind alle Sätze passgenau vorkonfektioniert zur einfachen Selbstmontage auf dem jeweiligen Fahrzeug. An kritischen Stellen verfügen die Sätze zudem über Entlastungsschnitte zur unproblematischen Montage. Auch durch einen Laien ist das Aufbringen innerhalb kürzester Zeit realisiserbar. Jeder Satz verfügt über eine individuelle Verklebeanleitung mit einem Verweis zu unserem destaillierten Montagevideo.

Sparen Sie Zeit und Geld duch die Vorfertigung der Teile und durch ausbleibenden Verschnitt und sorgen Sie somit für eine gleichbleibende Qualität der Warnmarkierungen in Ihrem Fuhrpark.

Wir empfehlen zur Montage der Sätze das Profi Verklebeset „Sätze“. Das Set beinhaltet eine Sprühflasche mit einem speziellen Untergrundreiniger, eine Sprühflsche mit dem Verklebe-Fluid Magic Apply, einer hochwertigen Rakel mit Filzrand sowie einem Microfasertuch zur Reinigung.